tinkturen

selbermachen

November 25, 2017

ACHTUNG, DIESER BEITRAG ENTHÄLT DETAILS, DIE AUF SCHWANGERE FRAUEN BEÄNGSTIGEND ODER VERUNSICHERND WIRKEN KÖNNEN, WEIL ER REALE VERHÄLTNISSE IN KRANKENHÄUSERN UND GEBURTSKLINIKEN THEMATISIERT. BITTE WÄGT IN DEM FALL AB, OB IHR DIE NÄCHSTEN ZEILEN WIRKLICH LESEN WOLLT ODER LASST SIE VORAB JEMANDEN LESEN, DER BEURTEILEN KANN, WIE SEHR SIE EUCH BEEINFLUSSEN MÖGEN.

Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich diesen Text schreiben soll oder nicht. Heute, am Vorabend zum 25. November – dem Roses Revolution...

October 11, 2017

In Sachen natürlicher Pflege für den Nachwuchs war meine Suche bis dato zwar nicht ganz erfolglos, am Ende aber nie so recht zufriedenstellend. Die Produkte von Alma Babycare oder Dani Kenney kann ich an der Stelle auf jeden Fall empfehlen, halte es dennoch aber auch hier am Ende am liebsten so minimalistisch wie möglich. Und das geht am besten, wenn ich es selber mache, klar!

Ich verwende seit der Geburt meines jetzt sieben Monate alten Sohnes nur noch zusätzli...

July 10, 2017

Domino Kirke ist eine Tausendsasserin, wie sie im Buche steht – und das gleich in vierfacher Ausführung: Mutter, Musikerin, Doula und Unternehmerin. Als eine von drei Geschwistern aus dem Kirke-Clan ist es nach der Hysterie um ihre Hochzeit mit Gossip Girl's Penn Badgley trotzdem fast ein bisschen ruhig um sie geworden.

Die älteste Schwester von Lola (Gone Girl) und Jemima Kirke (Girls) ist aber ohnehin kein großer Fan von Medienrummel & Co., auch wenn sich das mit ihrem im August...

July 5, 2017

Mamasein bedeutet Kompromisse zu machen. Das war neu für mich, denn Bis Anfang dieses jahres drehte sich in meinem Leben fast ausschließlich alles um mich. Zumindest was die morgendliche Routine im Badezimmer angeht, lässt sich das schwer verleugnen. Wenn ich bis dahin geglaubt habe, ich bräuchte ohnehin schon wenig Zeit, um mich "ausgehfertig" zu machen, so bin ich jetzt immer wieder überrascht, wieviel Spielraum es da noch gibt ohne die eigene Komfortzone ver...

April 9, 2017

nun sind es fast sechs Wochen, seit mein leben einmal gehörig durcheinander gewürfelt wurde. "drunter und drüber" statt immerzu geradeaus heisst es seitdem. drunter und drüber in schön; und manchmal auch ganz schön anstrengend. es wäre gelogen zu behaupten, ich hätte mir vorher keine Gedanken gemacht, was sich alles ändern würde mit Baby. das habe ich natürlich. aber was soll ich sagen? es war Zeitverschwendung!

meine Vorstellungen wurden bei weitem übertroffen, und zwar in a...

January 15, 2017

ich würde mich durchaus als modebewussten menschen bezeichnen, das birgt schon mein beruf in sich – als Kultur-, kunst- und modejournalsitin werde ich zwangsläufig täglich mit den neuesten Trends konfrontiert. und doch weiss ich gerade deswegen eben auch um ihre schnelllebigkeit und die schattenseiten der industrie und konsumiere vielleicht deswegen sehr viel bewusster.

ich gehöre eher zu dem schlag mensch, der vorausschauend kauft. bei mir wandern nur dinge in den kleiderschrank, die schon...

November 17, 2016

es gibt wahrscheinlich kaum einen aufregenderen moment im leben einer frau als diesen – wenn plötzlich alle zeichen auf veränderung stehen und ein kleines plastikstäbchen aus der apotheke einen strich zu viel in die anzeige zaubert.  

ist das freude? angst? hilflosigkeit? 

wahrscheinlich war es von allem ein bisschen. und so stand ich da, mit diesem test in der hand, der rot auf weiß legato-gleich für folgende wortabfolge vor meinem innerem auge sorgte: schwanger, schwanger, sc...

Please reload

RSS Feed

Nuancen Journal ist ein persönliches Onlinemagazin, das sich für

einen achtsamen und ganzheitlichen Lebensstil einsetzt, das umdenkt

und beweist, dass Luxus nicht gleich Verschwendung bedeuten muss!