tinkturen

selbermachen

April 23, 2018

Ich bin schon länger auf der Suche nach einem schnellen & gesunden Snack für zwischendurch, vor allem für den Junior. Konventionelle Knabbereien aus dem Supermarkt kommen zumeist nicht ohne unnötige Zusatzstoffe wie Zucker, Geschmacksverstärker oder Palmöl aus, ganz abgesehen von der schier unnötigen Verpackung. Vor allem Snacks für Babies und Kleinkinder sind absurd oft verpackt, die Packungen idealerweise abgestimmt auf die lediglich geringen benötigten Mengen (macht rein logisch gesehen Sinn,...

March 18, 2018

Während letztes Wochenende schon alle Zeichen auf Frühling standen, hat der Winter kurzerhand beschlossen, doch noch einmal zurückzukehren. Anlass genug noch schnell eines meiner liebsten Gerichte der letzten Saison mit euch zu teilen – einen ayurvedischen Krauttopf, der wohlig von innen wärmt und die kommende Woche vielleicht über den ausbleibenden Frühling hinwegtrösten kann – nicht nur, weil er auch farblich eine echte Freude ist!  

Ich liebe ja deftige Eintöpfe, die –...

March 14, 2018

Vegan leben ist einerseits so einfach wie nie und doch dieser Tage mehr denn je Grundlage für teils haarsträubende Diskussionen! Ein Annäherungsversuch zwischen Befürwortern und Gegnern endet oft in einer verbalen Schlammschlacht, die ihresgleichen sucht - aus eigener Erfahrung kenne ich das (leider) nur zu gut! Dabei sind beide Seiten gleichermaßen kaum bereit, einen Schritt aufeinander zuzugehen. Eine Debatte, die mich zugegeben nicht nur müde und traurig, sondern vor allem wütend macht. Wüten...

January 27, 2018

Happy me, happy we! Das Geheimnis unseres Hausfriedens ist in dieser Familie denkbar einfach: Schokolade! Auch wenn mein Herz sonst eher für herzhafte Gerichte schlägt, für Scharfes, Salziges und Saures, so erwische ich mich doch immer wieder dabei, wie der Radius um die Schublade mit Süßem manchmal binnen Sekunden so klein wird, dass ich sie mir nichts dir nichts förmlich leergeatmet habe. Ich gestehe: ich nasche gerne, Oft und viel und – damit sich das schlechte Gewissen gar nicht erst einstel...

December 21, 2017

Obwohl vor wenigen Wochen nun auch in Österreich der Winter Einzug gehalten hat, strotzt so manches Wintergemüse in unserem Garten noch immer eisern den kalten Temperaturen. Als Neuling in Sachen Eigenversorgung überrascht mich das zugegebenermaßen ein wenig – in jeglicher Hinsicht aber natürlich positiv. nächstes Jahr heißt es für mich also im Frühherbst noch einmal anpflanzen, um weit über den ersten Frost hinaus noch ernten zu können (gerne her mit den Tipps, wer sich auskennt!)....

November 22, 2017

Vor wenigen Wochen habe ich einen Beitrag darüber geschrieben, wie man Lebensmittelreste reduzieren oder gar vermeiden kann. Denn viel zu oft landen noch immer wertvolle Teile unserer Nahrungsmittel unnötigerweise auf dem Kompost oder im Bio-Müll. Ein gutes Beispiel dafür ist der Apfel – während manche ihn gleich im Ganzen essen, werfen viele zumindest den Kern weg. Für Apfelmus oder Kuchen fällt da ordentlich was an, vor allem wenn die Früchte geschält werden. Dabei lässt sich aus diesen Resten...

November 14, 2017

Ich liebe Pasta. So sehr, dass ich ihrer nie müde werde. In diesem Haus gibt es eigentlich nie keinen Grund für Pasta! Langweilig? Finde ich nicht – gibt es doch endlose Möglichkeiten sie zuzubereiten. Vor allem, wenn es schnell gehen muss, gibt es kaum etwas besseres – zum Beispiel mit acht Monate altem Nachwuchs zuhause. In der kalten Jahreszeit mag ich sie warm serviert mit winterlichen Gewürzen, im Sommer gerne auch mal kalt, mit frischen Kräutern oder Zitrone.

Vor wenigen Woch...

June 29, 2017

Mit einem vier Monate alten Baby im Haus ist es nicht immer leicht sich gesund zu ernähren. Auch wenn uns der Alltag allmählich wieder hat und sich alles so langsam einpendelt, fehlt mir doch oft entweder die Zeit oder die Muse aufwendige Gerichte zuzubereiten. Nicht selten komme ich ohnehin erst am Abend dazu, mich in der Küche auszutoben. Dann, wenn der Junior schläft und nicht nach einer halben Stunde wieder nach Aufmerksamkeit lechzt. Dann ist da aber natürlich auch noch meine Selbstständigk...

May 8, 2017

kaum ein lebensmittel sorgt für so hitzige diskussionen, wie das thema "milch", gefühlt jede(r) zweite ist mittlerweile ohnehin auf pflanzliche alternativen umgestiegen. diese grundlegende auseinandersetzung möchte ich an dieser stelle gerne ausklammern. vielleicht nur sovieL: ich selbst sehe die thematik etwas differenzierter und lehne kuhmilch nicht (mehr) kategorisch ab, wenn es nicht anders geht (in altwiener cafés oder bei großeltern gibt es selten pflanzliche alternativen und wenn doch, da...

December 10, 2016

es gibt für mich nichts wichtigeres, als den richtigen start in den tag. schon mein Großvater pflegte zu sagen: "Frühstück ist die schönste Jahreszeit" und damit sollte er so Recht behalten! dieses credo zieht sich seitdem durch mein ganzes leben und so bin ich ein wahres erfindungsgenie, wenn es um meine morgendliche routine geht. meistens lasse ich mich vom inhalt meines kühlschranks überraschen und zaubere dann etwas zusammen.

das rezept:

hirseflocken

kokosflocken

quinoa

Leinsamen

weizenkleie

kokosm...

Please reload

RSS Feed

Nuancen Journal ist ein persönliches Onlinemagazin, das sich für

einen achtsamen und ganzheitlichen Lebensstil einsetzt, das umdenkt

und beweist, dass Luxus nicht gleich Verschwendung bedeuten muss!