upcycling / kerzenhalter aus braunglas

28/12/2016

 

 

neben dem klassischen recycling ist upcycling eine einfache und mitunter nachhaltige methode "zu konsumieren". anstatt dinge nach dem gebrauch zu entsorgen, werden sie einfach umfunktioniert und anderweitig (weiter)verwendet. dabei gibt es unendlich viele möglichkeiten, von denen ich hier unter immer wieder ideen teilen werde. 

 

grundsätzlich versuche ich in meinem alltag auf unnötige verpackungen zu verzichten – dazu werde ich zu späterem zeitpunkt noch einiges teilen. mir geht es nicht darum zero-waste zu leben, auch wenn ich das einen unbedingt erstrebenswerten lebensstil finde. ich habe für mich aber festgestellt, dass mich (und viele andere menschen in meinem umfeld) diese "entweder-oder"-strategie oft eher beklemmt als wirklich glücklich macht. so habe ich viele jahre vegan gelebt, bis mir klar wurde, dass diese kategorische ablehnung, nicht immer der bessere weg ist und es manchmal im leben kleiner hintertürchen und ausnahmen bedarf. da ich außerdem unheimlich viel reise, sind mir viele kulinarischen, kulturell wichtigen erfahren verwehrt geblieben. heute versuche ich mich vor allem saisonal und regional zu ernähren. auf reiner pflanzenbasis, aber ohne mich zu geißeln und mir ein stück fleisch oder käse zu verwehren. das geheimnis ist, es bewusst genießen zu können. und das kann ich nur, wenn ich seine herkunft kenne.

 

ähnlich verhält es sich mit ressourcen. beim einkaufen achte ich darauf, dass nichts unnötiges und vor allem nichts unnötig verpacktes in meinem korb landet. dazu kommt, dass ich beim kauf eines produktes immer vor augen habe – was passiert dann mit der verpackung? wird sie recycled (glas, metall, papier)? oder kann ich sie anderweitig verwenden.

 

so geschieht es beispielsweise oft bei flaschen. nicht selten werden die zu kerzenständern, seifenspendern oder wiederverwendbaren trinkflaschen umfunktioniert. gerade braunglas finde ich in kombination mit weissem kerzenwachs ganz wunderbar ansehnlich und freue mich jedes mal über die zufällig entstehen tropf-kunstwerke auf meinem couchtisch. 

 

 

 

Please reload

des dezembers feste / wintersonnenwende, yule, rauhnächte, weihnachten & neujahr

21/12/2018

muttermilchschmuck von ATELIER MIAH / momente für die ewigkeit

17/10/2018

die backpacks von WAYKS / wegweiser in sachen nachhaltigkeit & transparenz

05/09/2018

1/10
Please reload

RSS Feed

Nuancen Journal ist ein persönliches Onlinemagazin, das sich für

einen achtsamen und ganzheitlichen Lebensstil einsetzt, das umdenkt

und beweist, dass Luxus nicht gleich Verschwendung bedeuten muss!